Füllungen

Ein Goldinlay. Sehr stabil, aber auch schön

Welche Füllung wähle ich?

Ein wichtiger Bestandteil des optischen Erscheinungsbildes eines jeden Menschen sind gesunde und weiße Zähne. Zudem stehen diese für Gesundheit, Jugendlichkeit und verleihen Selbstbewusstsein. Jedoch sind nicht jedem Menschen von Natur aus schöne Zähne vergönnt. In unserer Praxis in Berlin-Lichtenberg können wir das Aussehen Ihrer Zähne und somit auch Ihr Körpergefühl und Selbstbewusstsein durch ein breites Spektrum an modernen, ästhetischen Maßnahmen verbessern:

 

Ästhetische Füllungen

 

Durch eine regelmäßige Prophylaxe und ausgiebige häusliche Mundhygiene, kann Karies langfristig vorgebeugt werden. Sollte die Diagnose jedoch Karies lauten, können verschiedene Füllungsmaterialien zum Einsatz kommen. Heutzutage gibt es Alternativen zur gräulichen Amalgamfüllung. Es gibt Materialien die genauso belastbar sind. Komposite sind zahnfarbene, plastische Füllungsmaterialien, die zu 80% aus kleinsten Keramik-, Glas- und Quarzpartikeln und zu 20% aus Kunststoff bestehen. Nach Entfernung der Karies wird das Komposit-Material in plastischer Form direkt in die Kavität eingebracht und Schicht für Schicht mit UV-Licht gehärtet.

 

 

Füllungen

Veränderung der Zahnform, Verringerung oder Beseitigung von Zahnlücken

 

Nicht jeder Zahn steht gerade oder schaut perfekt aus. Jedoch wird ein schönes Lächeln maßgeblich durch die Zahnform, Farbe und Stellung bestimmt. In unserer Berliner Zahnarztpraxis bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten an, Zahnlücken, Fehlstellungen oder Verfärbungen, die ein ästhetisches Erscheinungsbild beeinträchtigen, zu verbessern.

 

 

  • Kompositfüllung: Wenn Sie sich eine Füllung wünschen die sich der natürlichen Zahnfarbe anpasst, gibt es verschiedene moderne Füllungsmaterialien. Komposit-Füllungen eignen sich gut für die Versorgung von Defekten im Front- und Schneidezahnbereich. Die Komposit-Füllung erfüllt einen sehr hohen optischen, sowie ästhetischen Anspruch, da diese an die natürliche Zahnfarbe angepasst werden kann und so kaum von der Zahnreihe zu unterscheiden ist.

 

  • Keramikfüllung: Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit der zahnfarbenen Keramikfüllung. Diese werden individuell für Sie in einem Dentallabor von erfahrenen Zahntechnikern gestaltet.

 

  • Veneers: Veneers sind hauchdünne, lichtdurchlässige Verblendschalen aus Keramik, die auf die nach außen liegende Seite der Zähne aufgebracht werden, um eine optische Verschönerung des Gebisses oder einzelner Zähne zu erzielen. So können beispielsweise Zahnlücken geschlossen, abgebrochene Kanten unsichtbar gemacht werden und verfärbte Zähne wieder in ihrem ursprünglichen Weiß erstrahlen. Diese hauchdünnen Facetten sind in der Regel zwischen 0,3 und 0,8mm dick, dauerhaft stabil und fühlen sich wie Ihre eigenen Zähne an. Sie werden nach einem Abdruck individuell in der Zahntechnik für Sie gefertigt und sind so von Ihren übrigen Zahnfarbe nicht zu unterscheiden. Sowohl mit Kompositen, als auch mit Veneers lassen sich erstaunlich natürliche Effekte der Restauration erzielen und sie sind dauerhaft stabil.

 

 

Gerne unterstützen wir Sie in unserer Zahnarztpraxis in Berlin Lichtenberg bei der Auswahl der geeigneten Füllungen. Sprechen Sie uns dazu einfach an.