Kinderzahnmedizin

In der Zahnarztpraxis von Dipl-Stomat. Anke Boldt, Ihrer Fachzahnärztin in Lichtenberg, kümmern wir uns mit besonders viel Geduld und Einfühlungsvermögen um unsere kleinen Patienten. Dabei setzen wir auf langjährige Erfahrung in der Kinderzahnmedizin und auf moderne Behandlungsmethoden.
 
Cute young surprised boy
 

Der erste Zahnarztbesuch – ab wann sollte ich mit meinen Kindern zum Zahnarzt?

 
Eltern sollten am besten schon beim Durchbrechen des ersten Zahns in der Zahnarztpraxis Lichtenberg vorsprechen. Mittlerweile bildet sich eine Karies bei vielen Kindern bereits vor dem dritten Geburtstag. Schuld daran ist häufig eine unzureichende Mundhygiene und zuckerreiche Ernährung, zumal wenn regelmäßige Kontrolltermine beim behandelnden Zahnarzt ausgelassen werden. Wir empfehlen deshalb allen Eltern, so früh wie möglich bei uns vorzusprechen. Nur so können wir Erkrankungen rechtzeitig feststellen und Tipps zur kindlichen Mundhygiene vermitteln.
 
Schon in früher Kindheit werden die Grundlagen für ein lebenslanges Gesundheitsbewusstsein erworben. Kinder lernen, wie wichtig richtiges Zähneputzen ist, um negative Erfahrungen beim Zahnarzt und damit Zahnarztängste zu vermeiden, die sie sonst ein Leben lang begleiten können.
 
In der Zahnarztpraxis Anke Boldt leben wir ein besonderes Augenmerk auf die kindgemäße Vorsorge. Wir möchten Ihren Kindern so viele Erkrankungen und aufwendige Behandlungen und damit jegliche Art negativer Erfahrung mit dem Zahnarzt ersparen.
 

Zu unserem besonderen Vorsorge-Angebot für Kinder gehören u.a.:

 
1. Regelmäßige Kontrolltermine für Kinder

Bei regelmäßigen Kontrollterminen untersuchen wir die Zahnentwicklung und den Gesundheitszustand des kindlichen Gebisses. Karies, Kieferfehlstellungen und andere Zahn- und Kieferprobleme können wir somit entdecken und ggf. rechtzeitig eingreifen.
 
2. Fluoridierung

Die Behandlung mit einem speziellen, mit Fluorid angereichertem Lack festigt bei Kindern den Zahnschmelz, die natürliche Schutzschicht der Zähne. Sie werden dadurch insbesondere vor Säureeinwirkungen besser geschützt, das Risiko für die Entstehung von Karies wird weiter verringert.
 
3. Fissurenversiegelung

Bei der Fissurenversiegelung füllen wir die kleinen Vertiefungen auf den Kauflächen der hinteren Backenzähne mit einem speziellen Lack auf. Es entsteht eine glatte Oberfläche, die das Ablagern von Essensreste erschwert und die Entstehung von Karies verhindert.
 
4. Beratung für Eltern

Vor allem jene Eltern, die erstmalig Kinder aufziehen, haben viele Fragen, Unsicherheiten oder Bedenken. In der Zahnarztpraxis Lichtenberg von Anke Boldt nehmen wir uns Zeit für Ihre Anliegen. Wir beantworten Ihre Fragen rund um die Themen kindliche Mundhygiene, Zahn- und Kieferentwicklung und wir beraten Sie gern ausführlich, kompetent und individuell.
 
Vereinbaren Sie Ihren ersten Beratungs- oder Behandlungstermin bei Ihrer Zahnärztin Anke Boldt. Lernen Sie uns kennen und überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns, Sie und Ihre Kinder schon bald bei uns begrüßen zu dürfen.